Archiv der Kategorie: Berlin

Führung in Friedenau – Dienstag, 18. Oktober

Wir sehen die Architektur der – vorigen – Jahrhundertwende und erinnern uns an berühmte Bewohner: Widerstandskämpfer der Roten Kapelle sowie Schriftsteller und bildende Künstler. Der Spaziergang führt ebenfalls durch die Stierstraße, in der 57 Stolpersteine und eine Stolperschwelle liegen. Hier … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Berlin, Friedenau | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Führung in Friedenau, Sonntag, 5. Juni 2016

Friedenau – eine idyllische Landgemeinde Sonntag, 5. Juni 2016, 11:00 bis 13:00 Uhr Wir sehen die Architektur der – vorigen – Jahrhundertwende: Villen der Rohbauern und Putzbauern, Jugendstilmiethäuser der Bourgeoisie und erinnern uns an die berühmten Bewohner: Günter Grass, Karl … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Friedenau | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Lesung in der Urania am 27. Mai 2016, 15:30 Uhr

Stolpersteine – Kunstwerk und Geschichtsprojekt Haben die Stolpersteine eine neue öffentliche Wahrnehmung der NS-Verbrechen hervorgerufen? Es existiert kein anderes Monument oder Kunstwerk, das an so vielen Orten so viele Menschen dazu bringt, an die Opfer zu erinnern und ihrer zu … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Schöneberg | Verschlagwortet mit | 1 Kommentar

Einladung zur Übergabe von zehn Stolpersteinen am 12. Mai 2016 in Berlin Steglitz / Feuerbachstraße 13

Um 17:00 Uhr findet eine Zeremonie vor dem Haus Nr. 13 statt, bei der die Biografien der Menschen beschrieben werden, derer die Steine gedenken. Kontakt: stolpersteininitiative.friedenau@web.de

Veröffentlicht unter Berlin, Friedenau | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Lesung am 28.04.16 in Berlin: Stolpersteine – Das Gedächtnis einer Straße

Nicolaische Buchhandlung in Berlin-Friedenau
Donnerstag 28.04.2016, 19:30 Uhr
Lesung, Gespräch & Signierstunde, Eintritt frei Weiterlesen

Veröffentlicht unter Berlin | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Stolpersteinverlegung für die Familie RAWICZ

Am Donnerstag, 21.4.16 werden vier Stolpersteine für die Familie Rawicz in Berlin-Friedenau der Öffentlichkeit übergeben. Die Zeremonie findet vor und im Luise und Karl Kautsky-Haus statt. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Berlin | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Pressestimmen zur erneuten Stolpersteinschändung in Friedenau

Artikel in der Berliner Zeitung am 5.2.2016 – „Solche Tagen bestärken mich in meinem Tun“. Artikel im „neuen deutschland“ am 5.2.2016: Erneut Anschlag auf Stolpersteine – 36 Quader mit Farbe beschmiert – Aktivistin will sich nicht einschüchtern lassen. In Tempelhof-Schöneberg … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Berlin, Pressespiegel | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Schon wieder geschändete Stolpersteine

In der Nacht zum 3. Februar wurden wieder Stolpersteine in beschmiert, und zwar in der Dickhardt-, Saar-, Wilhelm Hauff-, Handjery-, Sponholz- und Wielandstraße!

Veröffentlicht unter Berlin | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Podiumsgespräch am 4. Februar im Haus der Demokratie

Es kommt darauf an, zu widersprechen –  Antisemitismus in Deutschland Mit: Petra Fritsche (Stolpersteinaktivistin), Anne Goldenbogen (Kreuzberger Initiative gegen Antisemitismus), Andrej Hermlin (Musiker?), Levi Salomon (Jüdisches Forum für Demokratie und gegen Antisemitismus) Moderation: Hans Coppi (Berliner VVN-BdA) und  Benjamin Steinitz … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Berlin | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Erinnerung braucht einen Ort

Sonntag, 31. Januar 2016, 14:00 Uhr Im Namen der Bundestagsabgeordneten Mechthild Rawert lade ich Sie herzlich zur Holocaust Gedenkveranstaltung am 31. Januar 2016 in die Evangelische Philippus-Nathanael Kirchengemeinde, in die Stierstraße 17-19 nach Friedenau ein. Der 27. Januar ist der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Friedenau | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar