Schlagwort-Archive: Bewohner

Lesung in der Philippuskirche am Samstag, dem 7. November 2015

Veröffentlicht unter Berlin, Friedenau | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Stolpersteinverlegungen am 25. September

Kommenden Freitag werden um 17:00 Uhr drei Stolpersteine der Öffentlichkeit übergeben. Ich lade Euch herzlich ein, daran teilzunehmen. Es werden 11 Angehörige aus Israel – Enkel und Urenkel – an der Zeremonie teilnehmen. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Berlin, Friedenau | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Einladung zum Spaziergang durch Friedenau am 19. Oktober, 11:00 Uhr

    Wir sehen die Architektur der – vorigen – Jahrhundertwende: Villen der Rohbauern und Putzbauern, Jugendstilmiethäuser der Bourgeoisie und erinnern uns an die berühmten Bewohner: Günter Grass, Karl Schmidt-Rottluff, Max Herrmann-Neiße, Uwe Johnson, Widerstandskämpfer der Roten Kapelle. Der Stadtspaziergang … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Berlin | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

8 neue Stolpersteine am Donnerstag, 16. Oktober in Berlin-Friedenau

Die Initiativgruppe Stolpersteine Friedenau lädt ein zur Übergabe von 8 Stolpersteinen: Donnerstag, 16. Oktober 2014, 17:00 Uhr Friedenau, Cosimaplatz 5 Von dort gehen wir gemeinsam zur Sponholzstraße und Fregestraße Musikalische Begleitung: Verena Färber und Luise Seehofer – Violine –

Veröffentlicht unter Berlin, Friedenau | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Tag des offenen Denkmals 2014

  In diesem Jahr findet der Tag des offenen Denkmals bundesweit am Sonntag, den 14. September statt. Wir spazieren aufgrund dieses Anlasses durch die Villenkolonie Grunewald.  In der Villenkolonie wohnten viele jüdische Künstler, Widerstandskämpfer und Industrielle, deren originelle und romantische … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Berlin, Grunewald | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar
Publiziert am von Petra T. Fritsche | Hinterlasse einen Kommentar

Antisemitische Parolen an der Wohnungstür

Gestern wurde es unter Anderem in der Berliner Zeitung sowie in der Frankfurter Rundschau veröffentlicht: Petra Fritsche engagiert sich in Friedenau für Stolpersteine, mit denen auf Gehwegen NS-Opfer geehrt werden. Doch ihr Engagement gefällt nicht allen: Unbekannte haben die Wohnungstür … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Friedenau | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Spaziergang mit ISB-Stipendiaten

Die Villenkolonie Grunewald: Spazierend haben wir uns erinnert – der Schönen und Reichen, der Verfemten und der Widerstandskämpfer, indem wir ihre Villen und Landhäuser besuchten: Die Bewohner Die Gesellschaft der Villenkolonie im damals „neuen Westen“ des ausgehenden 19. und der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Grunewald | Verschlagwortet mit , , | 1 Kommentar

Friedenau: Eine idyllische Landgemeinde in Schöneberg

Architektur der – vorigen – Jahrhundertwende Villen der Rohbauern und Putzbauern Jugendstilmiethäuser der Bourgeoisie und Erinnerung an die Bewohner Künstler: Günter Grass, Karl Schmidt-Rottluff, Max Herrmann-Neiße, Hanna Höch … Widerstandskämpfer der Roten Kapelle Die Villenkolonie Friedenau wurde auf 550 Morgen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Berlin, Friedenau, Schöneberg | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Grunewalds Bewohner

Die Villenkolonie im damals „neuen Westen“ tendierte zu einer „geschlossenen Gesellschaft”, mit entsprechenden Soireen, Teegesellschaften und Festen. Die Bewohner dieser vornehmen Villenkolonie entstammten ausschließlich besten Kreisen, so die Inhaber der Druckimperien Ullstein und Fischer, Bankiers wie Carl Fürstenberg oder Erich Goldschmidt, die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Berlin, Grunewald | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar