Archiv der Kategorie: Ehrung

Die Südwestpassage Kultour hat mich zu einem ihrer Kulturköpfe ernannt

Die Südwestpassage Kultour am 11. Juni 2015: Petra Tamara Fritsche wohnt seit Anfang der Siebziger Jahre in Berlin und hat sich von Neukölln nach Friedenau gearbeitet. Auch auf dem zweiten Bildungsweg hat sie es von der Kaufmannsgehilfin bis zur Direktorin … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ehrung | Hinterlasse einen Kommentar

Die Initiativgruppe Stolpersteine Stierstraße Friedenau erhält den Förderpreis 2014

Im Rathaus Schöneberg erhält die Initiativgruppe den Förderpreis 2014 und einen Scheck über 1.000 € Artikel in der Berliner Woche

Veröffentlicht unter Berlin, Ehrung, Pressespiegel | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Ehrung durch die Harold Bob Stiftung am 30. September 2014

Im Centrum Judaicum erhielt ich von der Harold Bob Stiftung am 30. September ein Geschenk und eine Urkunde:

Veröffentlicht unter Ehrung | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Pressemitteilung zur Nominierung für den Deutschen Engagementpreis 2014

Petra T. Fritsche von der Initiativgruppe Stolpersteine Stierstraße ist für den Deutschen Engagementpreis 2014 nominiert. Der Einsatz für Stolpersteine erfährt durch diese Nominierung eine besondere Anerkennung. Petra T. Fritsche engagiert sich trotz anonymer Bedrohung unermüdlich dafür, mit inzwischen etwa 100 Stolpersteinen das Gedenken an NS-Opfer wach zu halten (so die Begründung der Nominierung für den Deutschen Engagementpreis). Weiterlesen

Veröffentlicht unter Berlin, Ehrung | Verschlagwortet mit , | 1 Kommentar

Preisverleihung der Harold Bob Stiftung am 30. September 2014

Die Harold Bob Stiftung fördert seit 1986 Projekte von und für junge Menschen. Ihr Ziel ist es, die Beziehungen zwischen Juden und Nichtjuden und zwischen Bürgern Deutschlands und Israels zu verbessern. Die Stiftung ehrt Menschen, die sich in herausragender Weise … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Berlin, Ehrung | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Projekte im „Spotlight“

Einige Teilnehmerinnen und Teilnehmer werden auf der Seite des Deutschen Engagementpreises 2014 vorgestellt. Dies trifft auch auf die Verfasserin dieses Blogs mit folgendem Text zu: „Ein kleiner Stolperstein bewirkt, dass uns die Handlungen der Täter und Mitläufer deutlich werden, dass … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Berlin, Ehrung | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Engagement für Stolpersteine seit 2005

Stolpersteine für die Opfer des Nazi-Terrors  werden seit dem Jahr 2000 vom Kölner Künstler Gunter Demnig verlegt. Die Steine sollen die Erinnerung an die rassisch und politisch Verfolgten und Ermordeten aufrechterhalten. Sie erinnern an die Opfer des NS-Regimes: Juden, Sinti … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Berlin, Ehrung | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar